Sonntag, 16. April 2017

1 Woche "normal" erfolgreich absolviert...

.... so könnte es klingen oder?

Ich denke mal, ich spreche für jeden unter uns Hummelmenschen (Menschen die einfach niiie gechillt sein können), dass 1 Woche ohne Sport echt nicht einfach ist. Vor allem wenn man denkt, man nimmt gleich wieder zu oder man verliert trölfzig kg Muskeln. Ja, Leute, man sieht eventuell nach der Zeit nicht aus wie frisch aufgepumpt, aber man verliert nix. Versprochen.
Man gewinnt nur was und zwar Selbsterkenntnis, Zeit und Ruhe - die der Körper braucht. Regeneration ist wichtig, wichtig für den Muskelaufbau, wichtig für die Seele.